22. F E S T I V A L A U S G A B E

Liebe Festivalgemeinde,

schön ist was anderes, aber auch wir müssen wohl oder übel das Rock im Wald Festival 2021 absagen und auf das kommende Jahr verschieben. Die allgemeinen Gründe sind bekannt, doch möchten wir euch an dieser Stelle noch unsere persönliche Sicht der Dinge mitgeben. Unabhängig davon, dass grundsätzliche Perspektiven für eine halbwegs vernünftige Planung fehlen und die Kulturbranche zunehmend leidet, steht für uns auch eine gewisse Fairness euch gegenüber im Vordergrund. Denn wie gerecht wäre es schon, wenn geplante Bands ggf. nicht einreisen könnten und möglicherweise zudem noch die Besucheranzahl reduziert werden müsste. Allein die Ticketreduzierung wäre kaum fair abzuwickeln und nur durch Losverfahren bei bereits erworbenen Tickets oder ähnliches zu lösen. Ganz zu schweigen von der familiären Rock’n Roll Atmosphäre, die für unser Festival maßgeblich ist und durch möglichst wenige Vorgaben unbeeinträchtigt bleiben soll. Reserviert euch deshalb für nächstes Jahr bitte schon mal den 29. & 30. Juli und unterstützt gerade in diesen Zeiten Kulturschaffende und -vermittelnde, wo es nur geht!Natürlich behalten alle Tickets, die ursprünglich für 2020 erworben wurden sowie die Ticketzusagen für 2021, weiterhin ihre Gültigkeit. Falls ihr Tickets besitzt oder Anspruch darauf haben solltet und schon jetzt wisst, dass ihr am letzten Juli-Wochenende 2022 nicht teilnehmen könnt, schreibt bitte kurz eine Nachricht an ticket@rockimwald.de

Passt auf euch auf! <3

Cheers, eure #RIW Crew.